Gottesdienst im Klinikum

Die Gottesdienste im Klinikum finden jeden Sonntag um 10.45 Uhr statt.

Was Sie erwartet:

- Ein relativ knapper Predigtgottesdienst ohne viele liturgische Stücke

- Einmal pro Monat mit Feier des Heiligen Abendmahls

- Ein sehr schöner, stimmungsvoller Kapellenraum

- Eine kleine, aber sehr gut klingende Orgel

- Häufig traditionelle, manchmal auch moderne Lieder

- Der Gottesdienst im Klinikum wird oft von Gemeindegliedern der Lukaskirche besucht, die aufgrund höheren Alters den Fußweg den Ketschendorfer Hang hinauf nicht mehr bewältigen können. Außerdem natürlich von Patienten, deren Angehörigen und Angestellten des Klinikums Coburg.

- Der Gottesdienst wird via Kamera und Monitor auf die Patientenzimmer übertragen.

 

Den Eingang zum Klinikum  Coburg finden Sie in der Ketschendorfer Str. 33, 96450 Coburg