Mini- Gottesdienst

In unregelmäßigen Abständen feiern wir sonntags um 11.00 Uhr einen Mini-Gottesdienst. Eingeladen sind Familien mit Kindern von 0-4, und natürlich deren ältere Geschwister. Aber auch ältere Gemeindemitglieder bleiben oft nach dem 9.30 Uhr-Gottesdienst noch da, einfach weil sie sich über unsere Jüngsten mit freuen wollen. Die Mini-Gottesdienste sind ganz auf die Bedürfnisse der Jüngsten ausgerichtet: Durch das Programm führen die Handpuppen Nele und Tom. Wir erzählen biblische Geschichten, die mit allen Sinnen erlebt werden können. Einfache Lieder runden den Gottesdienst ab. Und es gibt immer eine Kleinigkeit zum Mitnehmen, sei es ein Bild, ein bunter Stein, eine Blume - oder was immer zum Thema des Gottesdienstes passt. Der Mini-Gottesdienst wird in einem Team vorbereitet. Verstärkung ist jederzeit willkommen und sehr erwünscht!